Wie entsorge ich Möbel die ich nicht mehr brauche ?

 

Alte oder ungenutzte Möbel stellen oft ein Problem dar, denn sie nehmen meistens kostbaren Platz weg, besonders in engen Wohnungen, Garagen oder Kellern. Aber was tun ? Hierbei lassen sich mehrere Lösungsmöglichkeiten anwenden, die wahrscheinlich am nächsten liegende wäre natürlich der Verkauf. Leider lässt sich dabei sagen, dass nur wirklich antiquierte oder antike Möbel sich profitbringend weiter verkaufen lassen und auch nur dann wenn sich passende Käufer finden lassen. Natürlich kann man auch Möbel jüngeren Alters verkaufen, jedoch zu einem deutlich niedrigeren Preis.

Meistens lassen sich die Möbel aber, entweder aufgrund ihrer Sperrigkeit, des bevorstehenden mühevollen Ab- und Wiederaufbaus oder des sich wechselnden Geschmacks, nicht verkaufen und man muss mit dem Gedanken spielen, sie zu entsorgen.

Für die Entsorgung bietet sich entweder der Sperrmüll an, wobei man aufpassen muss, dass man die angegebene Maße nicht überschreitet sonst wird der Müll stehen gehen lassen. Für den Sperrmüll sind in der Regel die einzelnen Gemeinden und Städte verantwortlich und man muss sich bei diesen dafür anmelden. Die Abholung ist kostenlosen allerdings darf man den Service nur 2 Mal im Jahr in Anspruch nehmen.

Natürlich ist es praktischer wenn man die Möbel von erfahrenen und professionellen Entrümplern entsorgen lässt. Wir zerkleinern die Schränke, Betten, Sofas und Regale nicht nur fachgerecht in ihre Einzelteile sondern transportieren diese auch direkt auf die Deponie und Sie müssen sich um nichts kümmern.

Sollten Sie im Besitz von Möbeln sein die Sie loswerden möchten, dann zögern Sie nicht und kontaktieren uns, wir helfen Ihnen gerne weiter !

WhatsApp chat